Umzug für den Umzug der Zwergotter

Mit einem Umzug wurden die Zwergotter Ernie und Bert in ihr neues Gehege begleitet.
Angeführt von ca. 30 Kinder aus der Kita am Pixbusch, und den Vertretern der Presse,  wurden Ernie und Bert aus dem Winterquartier im Affenhaus abgeholt. Nicht ohne vorher im Affenhaus noch eine kleine Sonderfütterung zu erhalten.

So gestärkt konnten sie in der Transportbox den Weg in das neue Heim bewältigen. Es war fast wie zu St. Martin als alle Kinder der Box mit den Zwergotter folgten.

Dort angekommen dauerte es etwas da Ernie und Bert wegen der neuen Umgebung die Box nicht verlassen wollten. Was schließlich mit sanfter Hilfe des Tierpfleger und der Tiergartenleitung gelang.

Da wir ab Donnerstag ein langes Wochenende haben wäre das für alle die Gelegenheit die Zwergotter in ihrem neuen Gehege zu besuchen.