Schnappschüsse von M. Lüth

Hier ein paar schöne Schnappschüsse von M. Lüth

 

Schnappschüsse von Michael Hohnen

Guten Morgen,
es hat mich natürlich zum Tiergarten getrieben und so war ich heute vor dem öffnen der Mailbox schon dort.

Als Anlage „ein“, alles neue macht der Mai, Frühling im Tiergarten, Frischling Foto.
Nicht zu vergessen das Foto vom 3 Tage alten Nachwuchs im Eselgehege.

 

Besondere Auszeichnung für uns: Das „Fair Family Siegel“

Wegen unserer besonderen Familienfreundlichkeit hat uns der Verband kinderreicher Familien Deutschland e. V. (KRFD) ausgezeichnet. Zur Überreichung kam die Bundesvorsitzende Dr. Elisabeth Müller mit einigen Familien am Sonntag (19. April) in den Tiergarten. „Neben dem tollen Freizeitangebot und dem hautnahen Tiererlebnis hat uns auch die moderate Preisgestaltung überzeugt. Es ist nicht selbstverständlich, dass z. B. eine Familienjahreskarte für beliebig viele Kinder gilt. Die meisten Zoos beschränken das. Mit unserem Siegel möchten wir den Tiergarten darin bestärken, weiterhin so familienfreundlich zu sein“, so Dr. Müller. Darüber freute sich unsere Leiterin Dr. Katrin Ernst sehr: „Viele Eltern und Großeltern kommen mit ihren Kindern und Enkeln hierher. Das gemeinsame Erleben ist etwas ganz Besonderes und liegt uns am Herzen“. Nach einer Erfrischung lud sie dann die Kinder samt Eltern zu einem speziellen Rundgang ein.

„Mit unseren Kindern besucht schon die vierte Generation gerne den Tiergarten“, so die siebenfache Mutter Kerstin Konstabl. Sie ist sich mit Birgit Verjans einig, das Familien mit Kindern hier preiswert eine schöne Zeit verbringen können. Beide Frauen sind Mitglied im Verband kinderreicher Familien Deutschland.

Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD) fördert, schützt und stützt kinderreiche Familien. Er ist selbstlos tätig und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Kontakt: Korschenbroicher-Str. 83, 41065 Mönchengladbach, Telefon: 02161-3030953, mail info@kinderreiche-familien.de

Fotos-Hobbyfotografen aufgepasst!!!

38 Bilder des Hobbyfotografen Andreas L.:

„Ich habe vor einer Woche ein paar Fotos im Park gemacht….vielleicht sind die ja was für eure Seite, würde mich sehr darüber freuen!“

Lg. Andreas

 

Neue Beschilderung im Tiergarten durch die Unterstützung der Stadtsparkasse Mönchengladbach

Im Tiergarten Mönchengladbach leben rund 400 Tiere in 90 Arten über die es viel Wissenswertes zu berichten gibt. In den letzten Jahren waren diese jedoch kaum noch zu lesen und an den alten Schildern hat der Zahn der Zeit deutliche Spuren hinterlassen.

Doch durch die Unterstützung der Stadtsparkasse Mönchengladbach werden nun neue Informationstafeln an den Gehegen angebracht. Entworfen und Hergestellt wurden sie durch Herrn Höner, der sich mit seiner Firma „naturschild.de“ auf den Wissenstransfer in Zoos spezialisiert hat.
„Wir freuen uns sehr mit dem Start in eine neue Saison auch neue Infotafeln über die Tiere anbringen zu können. Die finanzielle Unterstützung der Stadtsparkasse hat uns dabei sehr geholfen dieses Projekt schneller umzusetzen als wir gehofft hatten.“
Die Übergabe der Gehegebeschilderung erfolgt durch das Vorstandsmitglied Herr Direktor Helmut Wilms, im Rahmen eines Pressetermins am 08.04.2015 um 14:30 Uhr vor Ort.